GSA®-VS

Das Prinzip der Vorspannung ist in vielen Bereichen der Konstruktionstechnik anzutreffen. Stahl-Litzen werden durch Zug-beanspruchte Teile des Tragwerks geführt und gespannt. Die entstehenden Druckspannungen erhöhen die Zugtragfähigkeit des Bauteils. Diese Technologie kann auch in Holz-Konstruktionen sinnvoll sein. Grosse Tragwerke, die oft auch Montagestösse beinhalten, können dadurch filigraner und zugleich wirtschaftlicher werden.

Plakat GSA®-VS