Ingenieursbericht der neuen Halle „Kristall“, HP Gasser AG

Der «Kristall» genannte Kubus weist eine Länge von 48.50 m, eine Breite von 37.50 m und eine Höhe von 18 m auf – somit entstehen 4’700 m2 Lager- und Produktionsflächen. In Rekordzeit wurde das Holztragwerk montiert, dies dank den steckbaren GSA®-Verbindungselementen. Pünktlich zum Jahresbeginn 2020 konnte die Produktion planmässig gestartet werden und der Raum zwischen den GSA®-Fachwerkbindern als Lagerraum genutzt werden. Mit der Fachwerkhöhe von über 4 m ist genügend Platz vorhanden, welcher dafür optimal genutzt werden kann.

Die neue Produktionshalle besticht nicht allein durch seine Grösse und der Ausstattung, sondern vor allem durch die erweiterten Möglichkeiten einer effektiveren Produktion der Dachfenster-Elemente.

> Referenzobjekt
> Bericht