Transformation im Industriequartier

Im Westquartier der Stadt Thun prägen Industrie- und Bürobauten das Ortsbild. Hier steht auch die denkmalgeschützte Westhalle. Ihre Transformation hat das Architekturbüro Lanzrein + Partner mit viel Sorgfalt umgesetzt. Eingebaute Raumkörper aus Holz erweitern die Funktionalität der Räume – und nehmen in ihrer rohen Qualität den Industriecharme des Bestandes auf.

Die Trag- und Binderkonstruktion wurde mit der GSA®-Technologie der neuen Holzbau AG gelöst.

Beitrag | Copyright: www.wir-holzbauer.ch | www.holzbau-schweiz.ch/de/first